hans waldmanns erlebnisse im dampfbad

wasser rauscht gebogen in die wannen, bürsten kratzen, aus den kohlenpfannen steigt der dampf hinauf bis an die decke. duschen sprühen, heiß, zur körperpflege. waldmann, in der wirklich schweren schwüle, fragt den nassen graf, wie er sich fühle. und den reichen scheich der beduinen fragt hans waldmann: na, wie geht es ihnen? dann fragt waldmann, […]

die pflege der geselligkeit

meine herrn, um einmal auszuschweifen will ich die gelegenheit ergreifen, und ich pfeife hier im speisesaal einmal ordentlich auf die moral, sagt die witwe zu dem netten fetten attaché, im rauch der zigaretten. meine damen, sagt sie, meine herrn: heute abend kommen wir zum kern. weil: nach einem üppigen verzehr, da empfiehlt sich der geschlechtsverkehr, […]