[Es stand ein Mann am Siegestor]

Es stand ein Mann am Siegestor,
Der an ein Weib sein Herz verlor.

Schaut sich nach ihr die Augen aus,
In Händen einen Blumenstrauß.

Zwar ist das nichts Besunderes.
Ich aber – ich bewunder es.

Erich Mühsam

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s